Skip to main content

Metallgerätehaus Arrow

Das Unternehmen Arrow ist dafür bekannt sehr hochwertige und vor allem sehr flexible Metallgerätehäuser zu bauen. Entsprechend der hochwertigen Konstruktion können die Metallgerätehäuser sehr unterschiedlich eingesetzt werden. Zu bekommen sind die Metallhäuser, wie bei fast jedem Unternehmen, in verschiedenen Konstruktionen, Größen und natürlich auch Farben. Die Farblichen Unterschiede beziehen sich immer auf grün und anthrazit. Eine Holzoptik bietet Arrow als Unternehmen nicht an.

Arrow Metallgerätehaus Dresden 86 4,26 m² grau

439,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Trotzdem kann das Metallgerätehaus Arrow nur empfohlen werden, denn in zahlreichen Tests und Vergleichen hat das Unternehmen mit seinen Konstruktionen mehrfach gut abgeschnitten. Im Gegensatz zur allgemeinen Meinung ist ein Metallgerätehaus nicht teurer als ein Holzhaus, sondern zumeist noch günstiger. Die Metallgerätehaus Arrow beweisen das am besten.

Welche Verwendungen hat das  Metallgerätehaus Arrow

Die Anwendung der Metallgerätehäuser sind sehr einfach und vor allem sehr vielseitig, denn die Gerätschaften aus dem Garten finden in einem Metallhaus allemal einen Platz.

Die reine Bezeichnung des Hauses offenbart bereits die  Verwendung, denn das Metallgerätehaus kann als Unterstellmöglichkeit für Gartengeräte zum Einsatz kommen. Abgesehen von dieser Nutzung lassen sich noch mehr Einsatzbereiche erkennen. Denn auch die Lagerung von Blumen oder  von Werkzeug bei der entsprechenden Größe angestrebt werden. Mit einer entsprechenden Größe kann das Metallgerätehaus noch wesentlich mehr leisten, denn die Häuser sind ohne Innenausstattung, sodass eine einfache Anwendung nichts entgegenspricht.

Zur Anwendung kommen kann das Haus als Lagerraum für Blumen, Blumenmaterialien, Gartengeräten oder Utensilien, Gartenmaschinen, Gartenmöbeln, Fahrrädern oder Spielzeugen.

Warum das Metallgerätehaus Arrow kaufen?

Warum sollte man sich gerade dieses Gerätehaus anschaffen. Die Gründe dafür sind sehr vielseitig, denn die Metallhäuser besitzen nicht nur eine vielseitige Anwendung. Robuste Verarbeitung, pflegeleichte Materialien und Witterungsbeständigkeit sind nur wenige Merkmale die dieses Gerätehaus mit bringt.

Denn fernab diesen Merkmale kann das Metallgerätehaus auch mit einem perfekten Preis-Leistungsverhältnis dienen. Was viele Gartenbesitzer nicht wissen ist, dass die Metallhäuser bei der genaueren Betrachtung nicht teurer erscheinen als ein Holzhaus, denn die Metallgerätehäuser benötigen keine Nacharbeitungen. Demnach kauft man sich als Gartenbesitzer ein Metallgerätehaus und hat über viele Jahre hinweg keine Arbeit, die auch keine finanziellen Anschaffungen mit sich bringt. Das Holzhaus hingegen muss immer wieder vor den Witterungsbedingungen geschützt werden. Das Metallhaus nicht. Demnach ist ein Kauf also zu empfehlen.

Tepro Duramax Metallgerätehaus Pent Roof mit Pultdach Grün

235,30 € 339,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Aus diesen Gründen ist ein Metallgerätehaus von Arrow sinnvoll

Was bedacht werden muss ist, dass die Metallgerätehäuser keine Bodenplatte besitzen. Demnach muss diese gesonders erworben werden. Oder man nutze die eigenen handwerklichen Fähigkeiten und gießt die Platte selber. Demnach ist aber ein Bodenrahmen sinnvoll.

Vorteile

  • Vielseitige Anwendung
  • eigener Aufbau
  • verschiedene Größen und Dachformen
  • pflegeleicht, angenehme Farbe
  • gutes Preisverhältnis

Nachteile

  • Bodenplatte muss gesondert erworben werden

Bewertung: