Skip to main content

Metallgerätehaus von Tepro

Das Unternehmen Tepro steht für hochwertige Produkte rund um das Thema Garten, zu denen auch das Metallgerätehaus Tepro zu zählen ist. Das Unternehmen hat sich als Tepro Garten GmbH im Jahr 1985 gegründet. Seinen Hauptsitzt hat das Unternehmen in Rödermark, einem Ort im Rhein-Main Gebiet. Tepro beliefert Baumärkte und Gartencenter und ist seit vielen Jahren ein Lieferant zahlreicher Online-Händler, die sich mit dem Thema Garten befassen. Die Schwerpunkte des Unternehmens beziehen sich auf Grillgeräte, Gartenmöbel, Gerätehäuser aus Metall, Gartenhäuser aus Metall und Kunststoff. Mit den mehr als 25 Jahren Erfahrung tragen die Geräte und Produkte des Unternehmens zur effizienten Gestaltung der Gärten in Deutschland bei.

Arrow Metallgerätehaus Dresden 86 4,26 m² grau

447,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Metallgerätehaus Tepro für folgende Einsatzbereiche

Ein Metallgerätehaus überzeugt die meisten Nutzer durch eine hohe Robustheit und eine vielseitige Anwendung. Das Material Metall bietet Stabilität und definiert sich durch geringe Pflegeaufwendungen. Tepro hat sich diese Eigenschaften zu Nutze gemacht und das Metallgerätehaus Tepro entwickelt. Seit vielen Jahren begleitet das Gerätehaus das Produktportfolio des Unternehmens. Durch stetige Weiterentwicklungen, lässt sich das Haus in vielen unterschiedlichen Variationen erwerben. Neben den deutlich farblichen Unterschieden, können die Metallhäuser in verschiedenen Größen zur Verfügung stehen. Zu diesen Eigenschaften kommen wir im späteren Verlauf genauer zurück.
Die Einsatzgebiete des Metallgerätehauses Tepro beziehen sich, wie der Name vermuten lässt, auf die Unterbringung diverser Gartengeräte. Im Gerätehaus Platz finden Gartengeräte, Elektrogeräte und Gartenmöbel. Mit der Wahl einer entsprechenden Größe, können Mülltonnen oder Fahrräder ebenfalls einen Stellplatz finden. Durch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten lässt sich das Metallgerätehaus Tepro empfehlen.

Die Merkmale des Metallgerätehauses Tepro

Kommen wir auf die Merkmale der einzelnen Gerätehäuser zu sprechen. Tepro bietet seinen Kunden eine umfassende Auswahl, die sich weit über das Normallevel vieler Baumärkte erstreckt. Auf der Suche nach einem passenden Metallgartenhauses des Unternehmens lassen sich unterschiedliche Baumärkte mit einbeziehen. Um die Vielseitigkeit der Anwendung zu überblicken, ist es zu empfehlen die Internetseite des Unternehmens direkt zu besuchen. Finden lassen sich Metallgerätehäuser unterschiedlicher Größe (Metallgerätehaus 6×4, Metallgerätehaus 10×8 usw.). Je nach Größe entstehen unterschiedliche Gewichte, die bei einem Erwerb zu berücksichtigen sind. Je nach Größe ergeben sich für die einzelnen Metallgerätehäuser Gewichte zwischen 50 kg und 100 kg.
Das Unternehmen gibt auf die verschiedenen Metallhäuser bis zu 15 Jahre Garantie. In der Garantie inbegriffen sind Schäden, welche durch das Durchrosten entstanden sind. Als weiteres Merkmal lässt sich die Integration einer Schiebetür bewerten. Diese ist ebenfalls aus hochwertigen Metallmaterialien gefertigt und durch verschiedene Versieglungen vor Rostbefall geschützt. Zu bekommen ist ein Metallgerätehaus Tepro mit Spitzdach oder Flachdach. Das Metall Gerätehaus Flachdach ist zu empfehlen, wenn das Platzangebot, durch Bäume oder ähnliche Pflanzen begrenzt erscheint.

Metallgerätehaus -optische Vielfältigkeiten

Wer sich entscheiden hat die Metallgerätehäuser des Unternehmens zu erwerben kann sich auf verschiedene optische Merkmale freuen. Besonders hervorzuheben ist das Metallgerätehaus Holzoptik. Dieses spiegelt nach außen hin ein Holzhaus wieder, besteht aus hochwertigem Metall. Zusätzlich bietet Tepro die Gerätehäuser in verschiedenen Grautönen und Grüntönen an.

Vorteile und Nachteile der Gerätehäuser

Zu unterscheiden sind die Gerätehäuser des Unternehmens in der Optik und in der Größe. Das schmälert die Vorteile der verschiedenen Bauten nicht. Wir wollen diese Vorteile in einer Aufzählung näher bringen.

Vorteile

  • lange Haltbarkeit / Garantie bis zu 15 Jahre
  • hochwertige Verarbeitung
  • keine Pflegemaßnahmen nötig
  • vielseitige Anwendung
  • Eigenaufbau möglich
  • in verschiedenen Größen zu bekommen

Nachteile

  • optisch nicht so ansprechend wie Holz
  • hohes Gewicht
Bewertung: